Familie Breuer

Familie Breuer

Ihre Gastgeber - Familie Breuer

Susanne und Heinrich Breuer führen in zweiter Generation das Rüdesheimer Schloss seit mehr als 30 Jahren und lieben ihre tägliche Arbeit rund um die Drosselgasse, Wein & Gastlichkeit.

Susanne Breuer liegt als Gastgeberin das Wohl der Gäste am Herzen. Der direkte Kontakt ist ihr besonders wichtig. Gerne gibt sie den Gästen persönliche Ausflugs- und Wandertipps mit auf den Weg oder führt sie auch persönlich durch die Rüdesheimer Weinberge. Sie kocht leidenschaftlich gerne und lässt ihre kreativen Ideen immer wieder in die Speisekarte mit einfließen. Ihr Mann, Heinrich Breuer ist der ruhende Pol im Schloss. Er hält die Zügel fest in der Hand und ist überall dort wo man ihn braucht. "Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken" diese Zitat von Goethe ist sein Motto, mit dem er gerne die Schlossgäste begeistert. Denn wenn es um Wein geht ist er in seinem Element. Im Schloss findet man ihn "fast" zu jeder Tages- & Nachtzeit, sofern ihn seine Enkelin Martha nicht von der Arbeit abhält.

Auch für die 3. Generation ist bereits gesorgt. Die Tochter des Hauses, Maresa Breuer, unterstützt ihre Eltern mit ihrer Kreativität und Erfahrungen ihres Hotelmanagement Studiums tatkräftig. Es war von klein auf ihr Wunsch das Werk ihrer Eltern fortzuführen. Aktuell bestimmt ihre Tochter Martha noch den Tagesablauf, "bald" dürfen das die Schlossgäste tun.